Bastelanleitung: Adventskranz binden

Wie wäre es dieses Jahr mit einem selbstgebundenen Adventskranz?

Haben Sie schon mal Ihren eigenen Adventskranz gebunden? Nein?

Das ist ganz einfach! Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihren eigenen Kranz binden können. 

Benötigtes Material:

  • Verschiedene Tannenzweige oder Zweige von immergrünen Pflanzen ( Efeu, Buchsbaum, Eibe) 
    Achten Sie bitte beim Kauf darauf, dass die Zweige nicht stechen, denn das könnte beim Binden sehr unangenehm werden. 
  • Strohkranz 
    Je dicker das Gerüst ist, um so größer wird auch Ihr zukünftiger Adventskranz werden.
  • Blumendraht 
    Hier empfiehlt sich ein grüner Draht.
  • Ast-Schere

Schritt 1: Tannenzweige zuschneiden

Schneiden Sie das besorgte Grünzeug in kleine handlich Stücke. 

Die Stücke sollten circa eine Länge von 10 Zentimetern haben. 

Schritt 2: Blumendraht befestigen

Wickeln Sie den Blumendraht einmal um den Strohkranz und verzwirbeln Sie anschließend das Ende des Blumendraht mit dem Anfangsstück des Drahtes.

(Siehe auch Abbildung auf der linken Seite.)

Achtung: Der Draht muss richtig fest am Strohkranz befestigt sein.

Schritt 3: Zweige befestigen

Legen Sie nun die ersten Zweige auf den Strohkranz und halten Sie diese mit der einen Hand fest. Mit der anderen Hand wickeln Sie den Draht um die Enden der Zweige, 

Damit die Zweige gut auf dem Strohkranz halten und sich nicht wieder lösen, sollten Sie den Blumendraht sehr stramm ziehen.

Schritt 4: Weitere Zweige befestigen

Nehmen Sie nun weitere Zweige und legen Sie diese so auf die anderen, dass sie diese überlappen. 

 
Achten Sie auch darauf, dass die Schnittstellen der ersten Reihe überdeckt werden und der Strohkranz nicht mehr zu sehen ist. 
 
Fixieren Sie die neuen Zweige wie in Schritt 3 erläutert. 

Schritt 5: Das Ende

Wiederholen Sie den Vorgang von Schritt 4 so lange, bis der komplette Strohkrank mit Zweigen bedeckt ist.

 
Zum Schluss sollten Sie darauf achten, dass Sie die Spitzen der Tannenzweige vom Anfang etwas anheben und die letzten Zweige darunter enden lassen.

Herzlichen Glückwunsch!

Ihr selbstgemachter Adventskranz ist fertig! Hätten Sie gedacht, dass es so schnell und einfach ist, seinen eigenen Kranz zu erstellen?

Nun können Sie diesen noch nach Herzenslust schmücken.


Kategorie: Einrichtungsideen | am 26.November 2013 um 13:23


 

comments powered by Disqus

Global Homeidee Katalog

Katalog

Der neue Katalog ist da! Blättern Sie doch einfach mal online

Zum Katalog
Katalog bestellen

Händlersuche

Global Wohnen finden Sie hier:

Händlersuche